Energieregion Emmental

ERE_Logo_RGB

Die Energieregion Emmental ist ein regionales Netzwerk der Akteure, die sich im Emmental um die Förderung der erneuerbarern Energie und der Energieeffizienz bemühmen. Das Netzwerk ist lose organisiert und bringt Unternehmen, Gemeinden, Organisationen und Privatpersonen zusammen.

Energie plus! ist die juristische Trägerschaft der Energieregion Emmental und unterstützt die Aktivitäten ideell, administrativ und finanziell. Die Projektleitung der Energieregion Emmental liegt beim Büro Weichen stellen in Trubschachen.

Als konkrete Massnahmen für die Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien entwickelt die Energieregion Angebote für verschiedene Zielgruppen. Kerngedanke der Arbeiten sind die Nutzung der unternehmerischen Chancen, die sich mit der verstärkten Nutzung der regional verfügbaren erneuerbaren Energien ergeben. Dadurch soll schliesslich die regionale Wertschöpfung gestärkt und die Schaffung von Arbeitsplätzen ermöglicht werden.

Logo_4Aktuell setzt sich die Energieregion Emmental insbesondere dafür ein, den Solaranteil im Emmentaler Strom bis 2016 auf 4% zu steigern. Dieses ambitionierte Ziel soll dazu führen, dass technische, ökonomische und gesellschaftliche Fragen rund um die Nutzung der Sonnenenergie aufgeworfen und beantwortet werden können.

www.energieregion-emmental.ch